Sie sind hier: Startseite » „Stop! Augen auf!“ – Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes zum Schutz vor sexueller Gewalt.
 

„Stop! Augen auf!“ – Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes zum Schutz vor sexueller Gewalt.

Veröffentlicht am 08.03.2018

Haben Sie gewusst, dass ca. jedes 4.-5. Mädchen und jeder 10.-12. Junge bis zu seinem 18. Geburtstag mindestens einmal sexuelle Gewalt in irgendeiner Form erlebt?

 

Wir jetzt schon! Am 1. März 2018 trafen sich 17 Jugendleiter, Gruppenleiter, Vorstände und weitere Interessierte aller drei BRK Gemeinschaften (Bereitschaft, JRK und Wasserwacht) des Landkreises Ebersberg zu einem gemeinsamen Infoabend zum Thema „Stop! Augen auf!“ – Eine Kampagne des Jugendrotkreuzes zum Schutz vor sexueller Gewalt.

 

Birgit Geier, Vertrauensperson in Oberbayern, sowie stellv. Jugendleiterin der Wasserwacht Bayern gab uns viele interessante Fakten mit. Es werden täglich, deutschlandweit, ca. 33 Fälle sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche registriert, die Dunkelziffer liegt weit höher. Die meisten Täter kommen aus dem sozialen Umfeld und sind dem Opfer gut bekannt.

 

Allerdings können auch wir sexuelle Gewalt nicht verhindern. Aber, wir können die Augen offenhalten. Birgit Geier zeigte uns einige wichtige mögliche Erkennungsmerkmale auf und gab uns vor allem Informationen, wie wir den Kindern und Jugendlichen helfen können. Nicht nur einem Opfer, sondern auch als Prävention. Persönlichkeitsstarke Kinder, die laut NEIN! sagen können, werden deutlich seltener zu Opfern und gerade in diesem Bereich können Gruppenleiter in den Gruppenstunden einen wichtigen Beitrag zur Prävention mittels spielerischem Erlernen bei den Kleinen und Information der Großen leisten.

 

Weitere Informationen zur Kampagne unter: https://jrk-bayern.de/stop-augen-auf

Artikelaktionen

Ihre Blutspendetermine

 

->11.06.2018

 

Kirchseeon 85614 
ATSV Halle     
Sportplatzweg 7
16:00 - 20:00 Uhr 

->13.06.2018

Ebersberg 85560 
BRK-Haus     
Zur Gass 5
15:30 - 20:00 Uhr

->27.7.2018

MARKT SCHWABEN 85570 
Mittelschule     
Gerstlacherweg 1
16:00 - 20:00 Uhr

-> 08.08.2018

Ebersberg 85560 
BRK-Haus     
Zur Gass 5

15:30 - 20:00 Uhr